Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Donnerstag, 13. April 2017, 09:03

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Zwang vs. Partnerschaft

Hallo Leute! Ich war für längere Zeit nicht mehr in diesem Forum aktiv. Doch das werde ich mit diesem Beitrag ändern. In diesem Beitrag geht es um das Zusammenleben einer Partnerschaft geprägt von verschiedensten Zwängen. Bislang hatte ich nur einen Partner. Er akzeptierte mein Zwangsverhalten vollkommen. Doch er wollte mich heilen. Nach längeren Gesprächen/Diskussionen, gelang es mir ihm klar zu machen, dass das nicht seine Aufgabe sei. Ich hatte im Grunde genommen nichts dagegen. Doch ich wuss...

Dienstag, 7. März 2017, 11:17

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Kratzzwang - Dermatillomanie

Hallo Leute! Heute schreibe ich über ein anderes Thema. Der Kratzzwang, er belastet mich und meine Haut schon seit sechs Jahren. Bei einem Kratzzwang geht es hauptsächlich darum, Unebenheiten der Haut aufzukratzen. Bei diesem Vorgang kratzt und quetscht man diese Hautstellen bis Blut sichtbar wird. Meistens werden so verschiedene Körperstellen infiziert, da sich unter dem Fingernagel viele Bakterien ansammeln. Bei mir hat sich der Bereich über das Gesicht, Dekolleté, Hals/Nacken, Schulter, Obera...

Samstag, 18. Februar 2017, 22:44

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Deutschsprechende

Sehr geehrte Damen und Herren! Ich suche aktive Nutzer dieser Website, die Deutsch sprechen. Da es schwer für mich ist, mich gleich gut in Englisch auszudrücken, wie in Deutsch. Ich würde mich sehr gerne mit Betroffenen sowohl auch Angehörigen unterhalten/chatten. Somit bekäme ich einen Einblick bezüglich den Angehörigen. Ihr könnt mir gerne eine private Nachricht schreiben! Ich würde mich sehr auf Antworten freuen. GLG Karin Reicher

Samstag, 18. Februar 2017, 22:26

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Inneneinrichtung

Hallo Leute! Heute benutze ich ausnahmsweise eine andere Grußformel. Ungewöhnlich oder!? Auch die Schrift wollte ich ein bisschen verändern, sieht ganz nett aus. Doch darum geht es in diesem Beitrag nicht. Ich wollte euch ein wenig ausfragen. Wie der Name schon sagt: Inneneinrichtung Da ich aus gesundheitlichen Gründen mein Jugendzimmer mit dem meiner Eltern tauschen werde, bräuchte ich ein paar Ideen um es gemütlicher werden zu lassen. Vielleicht ist jemand von euch ein Einrichtungsfanatiker un...

Samstag, 18. Februar 2017, 15:56

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Helfende Hand

Hallo! Es ist zwar nicht meine Absicht, deinen Lebensverlauf mit meinem zu vergleichen. Aber ich finde es ziemlich gruselig dass wir uns in einigen Punkten sehr ähneln. Möglicherweise kann ich dir helfen! Du bist sehr klug und hast keinerlei Grund daran zu zweifeln, natürlich gilt das auch für dein Umfeld. Schon von klein auf wurdest du sehr von deinem Umfeld gezeichnet. Deshalb ist es wichtig, dass du deinen eigenen Weg gehst. Das bedeutet aber nicht, dass du dich von deiner Familie abschotten ...

Samstag, 18. Februar 2017, 15:19

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Gegen Krankheit ankämpfen

Sehr geehrte Damen und Herren! Oft wird es uns vorgeschrieben, wie wir gegen unser Zwangsverhalten vorgehen müssen. Damit wir mit Erfolg gesund werden können und das möglichst schnell. Das Ganze hat natürlich einen tiefen Sinn. "Eine helfende Hand wird gerne angenommen, vor allem in Krisensituationen." Im Grunde genommen ist überhaupt nichts Schlimmes dabei. Ganz im Gegenteil, es gibt einem Mut und den Kick zu leben. Doch unsere Ärzte, Psychologen und Therapeuten geht es hauptsächlich um einen w...

Donnerstag, 16. Februar 2017, 20:19

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Schule & Beruf

Sehr geehrte Damen und Herren! Viele von uns müssen sich durch den beruflichen oder schulischen Alltag kämpfen. Natürlich ist das nicht einfach, wenn unsere verschiedenen Zwänge treue Begleiter sind. Ständig haben wir mit den kleinen Männchen zu tun, die uns das Leben schwer machen. Doch was wäre, wenn wir uns das Ganze nicht mehr gefallen lassen? Haben Sie wieder Lust auf eine kleine (erfundene) Geschichte? Zitat Jennifer heißt das Mädchen! Sie ist 17 Jahre alt und geht in die Schule. Früh am M...

Mittwoch, 15. Februar 2017, 21:44

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Bedeutung meinerseits

Sehr geehrte Damen und Herren! Wie Sie vielleicht schon wissen, bin ich noch minderjährig. Für den kaufmännischen Ausdruck erweitert geschäftsfähig. Deswegen wohne ich noch bei meinen Eltern und besitze ein eigenes Zimmer. Doch dieses Zimmer hat eine wahnsinnig große Bedeutung für mich. Natürlich nicht nur, weil es mein eigenes Imperium ist. Indem ich mich zurückziehen kann. Sondern weil der Boden zerkratzt ist, die Wände beschädigt und die Tür ebenfalls einiges mitmachen musste. In diesem Raum,...

Mittwoch, 15. Februar 2017, 15:57

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Pause einlegen

Sehr geehrte Damen und Herren! Wir Alle wissen, wie anstrengend Zwänge sein können. Die kleinen Männchen, die uns ständig mit Kommandos nerven. Sie lassen uns stundenlang putzen, das fünfzehnte Mal die Hände waschen, drei Mal überprüfen ob die Haustür zugesperrt ist oder jede einzelne Straßenlaterne abzählen. Da wäre es doch wirklich schön, nein sagen zu können. Einige von Ihnen werden sich bestimmt fragen, wie man ein Zwangsverhalten für einen kurzen Moment abschalten kann. Deshalb möchte ich I...

Mittwoch, 15. Februar 2017, 10:23

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Therapie ansuchen

Ich habe mir deinen Beitrag gründlich durchgelesen und konnte feststellen, dass es meistens auch mir so geht. Es handelt sich bei den meisten Dingen um wiederholte Zwangshandlungen. Dadurch ist es wichtig, dass Sie psychologische Hilfe ansuchen. Denn ein Zwang besteht aus vielen kleinen Zweifeln die sich zu etwas großes zusammensetzen. Beim Waschen der Hände ist das ein klares Anzeichen von einem Zwangsverhalten. Aber auch die Angst davor, etwas schmutziges im Gesicht zu haben deutet auf eine An...

Dienstag, 14. Februar 2017, 19:46

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Ich bin frei

Sehr geehrte Damen und Herren! Meine Absicht ist es nicht, diesen Beitrag zu schreiben nur um meine Gefühle zu ordnen oder um Hilfe zu betteln. Ich möchte Ihnen das Gefühl beschreiben, dass ich verspüre wenn ich frei bin. Unabhängig von allen Zwängen, die bisher mein Leben unter Kontrolle hielten. Es sind zwar nur kurze Momente, aber diese Momente geben mir Kraft gesund zu werden. "Weil es sich lohnt!" Die Welt zeigt sich von einer ganz anderen Perspektive. Nichts ist mehr Grau, alles ist bunt u...

Dienstag, 14. Februar 2017, 15:03

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Erziehung

Liebe Eyler! Wie schon gesagt wurde. Ein Zwangsverhalten besteht aus meistens mehreren Zweifeln wobei eines überwiegt. Bei dir wurde sehr klar formuliert, dass es sich um einen Zweifel verbindlich mit deinen Gefühlen handelt. Eine Erziehung kann viel aus einem Menschen machen. Wurdest du anders erzogen, hat sich das in deinem Gehirn festgesessen und du kannst fast nichts mehr dagegen unternehmen. Ich bin mir sicher dass sich noch einiges herausstellen wird. Jedoch würde ich dir empfehlen, mit ei...

Dienstag, 14. Februar 2017, 14:41

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Vater-Sohn Beziehung

Lieber Tom! Ich denke, es ist wichtig dass du das Thema mit deinem Vater ernst nimmst. Träume kommen nicht einfach so und gehen wieder, ohne einen Sinn zu hinterlassen. Dein Vater ist wohlmöglich unzufrieden mit jemanden, etwas oder sogar sich selbst. Ich habe verschiedene Theorien, die ich dir gerne nennen würde: Dein Vater fühlt sich schlecht, ist wütend weil er seinem Kind nicht helfen kann. Er ist sozusagen der ganzen Situation ausgesetzt und muss akzeptieren, dass er einfach nichts für dich...

Dienstag, 14. Februar 2017, 12:19

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Verständnis

Sehr geehrte Damen und Herren! Vielen Familien fällt es schwer, sich in die Lage eines Betroffenen einzufühlen. In Partnerschaften ist es das gleiche Problem. Doch wir dürfen nicht aufgeben. In einer Beziehung ist es bestimmt von Vorteil eine kurze Pause einzulegen. Es gibt im Grunde genommen immer eine Lösung. Doch das Problem ist, dass möglicherweise Sie oder Ihr Partner nicht wirklich damit einverstanden sind. Sieht es so aus, als würde kein Hilfsmittel dieser Erde die Kraft haben eure Bezieh...

Dienstag, 14. Februar 2017, 11:42

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Zwangsgedanken

Sehr geehrte Damen und Herren! In meiner Kindheit gehörten Zwangsgedanken zu meinem Alltag. Ich hatte ständig damit zu tun und sie machten mir schreckliche Angst. Ich könnte Ihnen so einige Beispiele aufzählen, die mich tag täglich bedrohten. Für jene Betroffenen möchte ich diese Zwangsgedanken niederschreiben. Vielleicht sind Sie sich nicht sicher, ob sie unter einer solchen Krankheit leiden und möchten ein paar Beispiele lesen bevor Sie Entscheidungen fällen. Wenn ich diesen Raum verlasse, wer...

Dienstag, 14. Februar 2017, 11:07

Forenbeitrag von: »karinreicher«

Zimmertausch

Sehr geehrte Damen und Herren! Wir alle wissen, wie sehr uns verschiedenste Arten von Zwängen einschränken. Sie versuchen unser Leben zu steuern und unterdrücken unseren eigentlichen Charakter. "Doch ich bin der Meinung, dass Jeder von uns einen sehr starken Charakter besitzt." Ich leide seit ungefähr einem Jahr unter einem immer stärker werdenden Putzzwang. Mittlerweile hat sich meine Zwangserkrankung auch schon auf einen Waschzwang ausgebreitet. Ich werde momentan sehr gut therapiert. Doch jet...