Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maultier

unregistriert

1

Mittwoch, 25. März 2009, 16:43

vorstellung geschlossen...für "feli"

wollte das eigentlich für "feli" zu "eure vorstellung" schreiben, aber ist komischerweise schon dichtgemacht:

ich hab genau das gleiche wie du. zwar hab ich jetzt meinen waschzwang sehr gut im griff, aber sobald mein vater ins spiel kommt, würd er wieder "aktiv" werden. ich hab aber demzufolge den kontakt komplett abgebrochen, auch zu denjenigen verwandten die kontakt mit ihm haben. leider zählen dazu auch meine geliebten nichten, aber anders geht es leider nicht, sonst würd es wahrscheinlich wieder aus mir rausbrechen.

mein vater war und ist ein gewalttätiger tyrann, meine mutter ist ihm hörig und auch auch meine brüder verniedlichen bis heute so einiges bzw dulden ihn zumindest. deshalb hab ich auch aus überzeugung keinen kontakt mehr zu meiner mutter und auch meinen brüdern.

der auslöser meines waschzwangs: als ich wegen finanzieller gründe im alter von ca 28 noch mal ein jahr bei meinem eltern gelebt habe, musste ich leider beobachten, wie mein vater sich quasi jeden abend vorm fernseher sitzend an seinem geschlechtsteil rumkrault (meist nur unterhose tragend). und da fing es halt an...

ich bedaure nicht den kontakt zu den familienmitgliedern abgebrochen zu haben, nur meine süßen nichten (drei kleine mäusekinder im alter von 3-9) nicht mehr sehen zu können (weil halt meine eltern regelmäßig da sind und die sind ja "dreckig/eklig"), das tut mir sehr weh. aber es geht nicht anders leider. irgendwann, wenn sie halt älter sind, möchte ich es ihnen erklären... :(

2

Donnerstag, 26. März 2009, 06:51

RE: vorstellung geschlossen...für "feli"

Zitat

Original von Maultier
wollte das eigentlich für "feli" zu "eure vorstellung" schreiben, aber ist komischerweise schon dichtgemacht:
:(


Dann schicke das nächste Mal, doch einfach bitte ne kurze PN an den zuständigen Mod, zum wiederöffnen des Threat`s, in dem du Posten möchtest!

gr. Mogry

Maultier

unregistriert

3

Donnerstag, 26. März 2009, 12:55

warum werden die threads überhaupt geschlossen? ich bin in etlichen foren und sowas kenn ich von dort nicht.

grüße
mauli ;)

Hope

Administrator

  • »Hope« ist weiblich

Beiträge: 1 247

Aktueller Therapie-Status: War erfolgreich in Therapie

Status: Betroffene/r

Hobbys: Meine Tiere,Reiten,Kutschefahren ,Fotografie

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. März 2009, 13:00

Die Antworten stehen in den Forenregeln das Vorstellungforum ist nur zum Vorstellen für weitere Gespräche muß ein neues Thema geöffnet werden.

Wir haben die Regeln nicht gemacht wir handeln nur danach.

Gruß

Hope
Gruß

Hope


Frei nach Dieter Nuhr: „Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.“
http://www.youtube.com/watch?v=j8uefBUOfgA

lämmli

unregistriert

5

Donnerstag, 26. März 2009, 16:26

Ich überlege gerade, ob es nicht sinnvoll wäre in so einem Fall das Thema komplett zu verschieben, statt es mittendrin zu schließen.

Liebe Grüße
Lämmli

Hope

Administrator

  • »Hope« ist weiblich

Beiträge: 1 247

Aktueller Therapie-Status: War erfolgreich in Therapie

Status: Betroffene/r

Hobbys: Meine Tiere,Reiten,Kutschefahren ,Fotografie

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. März 2009, 16:46

Mittendrin war es glaube ich nicht denn der letzte Beitrag ist nun glaube ich 2 Wochen her.

Gruß

Hope
Gruß

Hope


Frei nach Dieter Nuhr: „Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.“
http://www.youtube.com/watch?v=j8uefBUOfgA

7

Freitag, 27. März 2009, 06:55

Hallo Maultier und all die Anderen!

Es ist hier doch nun mal so, dass die Threat`s im Forum für "Vorstellungen" zeitig geschlossen werden laut der Forum`s Regel, dass müsste doch nun endlich bekannt sein, dass Thema hatten wir ja auch schon zu genüge und das wohl daran nichts geändert wird, hat sich ja nun auch schon längst bestättigt.

Es ist doch nun wirklich keine große Sache, evtl. einen neuen Threat zum Thema noch einmal zu eröffnen in eines der anderen Foren, oder einen der zuständigen Foren Mod`s zu bitten, den alten Threat doch nochmal wieder zu eröffnen, um dann nochmal etwas neues druntersetzen zu können!

Macht doch bitte nun nicht wieder ein Drama daraus! :(


gr. Mogry

lämmli

unregistriert

8

Freitag, 27. März 2009, 07:20

Guten Morgen,

sorry, dass ich überlegt habe... Wenn man das nun auch nicht mehr darf, dann weiß ich auch nicht mehr...

Ich persönlich finde die Schließungen solcher threads nunmal etwas übertrieben, aber d. h. nicht, dass ich nicht akzeptiere, dass es nunmal so ist. Außerdem habe ich einen Vorschlag und kein Drama daraus gemacht.

L.G. Lämmli

9

Freitag, 27. März 2009, 07:53

Hallo Lämmli.....habe ja alle gemeint und keinen Einzelnen und was das Schließen der Threat`s hier betrifft, dass kannst du doch auch für übertrieben halten.....das verbietet dir doch auch keiner! Ich ganz bestimmt nicht!
Jeder darf hier doch seine Meinung vertreten!

Ich hatte nur wieder ne nervige Endlos Diskussion bevorstehen sehen, wo es dann wieder zu keinem eindeutigen Ergebnis kommen wird!

Vielleicht bin ich auch ein wenig genervt von meiner Grippe, wer weiß...sorry! *wink* :lieb:


gr. Mogry

lämmli

unregistriert

10

Freitag, 27. März 2009, 07:58

Hallölle Mogry,

erst mal nimm dies:

:lieb: :lieb:

und Gute Besserung!

Jetzt verstehe ich, wie Du es meintest.. Sauer war ich jetzt aber auch nicht, irgendwie auch nur etwas gefrustet, da ich es falsch aufgefasst hatte.

Liebe Grüße
Lämmli

*kiss*

11

Freitag, 27. März 2009, 08:13

Nein duuu.....ich möchte hier doch niemanden an den Karren pink....n!
Nimm auch du nun das :lieb: :lieb:! :breit: Und danke für deine Genesungswünsche......mich hat`s wirklich mies erwischt diesbezüglich!

Aber weißt du, wenn jemand über das zu schnelle Schließen eines Beitrages hier zu nörgeln beginnt, sage ich jetzt mal so, dann können wir zuständigen Mod`s des betreffenen Forum`s doch auch nichts ändern und dagegen tun!
Du warst ja sogar selbst einmal schon beteiligt, bei diesen Diskussionen!
Wir haben`s doch mehrfach auch angesprochen und besprochen und das auch beim Admin und es wurde zuerst nur herum gestritten und das ist nicht Sinn der Sache und geändert wurde dann trotzdem nichts!
Das war nur meine Befürchtung wiedermal!

Aber nichts für ungut, dass Forum ist trotzdem klasse und ein toller Platz sich gegenseitig auszutauschen! Was wollen wir mehr!?


gr. Mogry :lieb:

Maultier

unregistriert

12

Freitag, 27. März 2009, 16:09

Entschuldigung, ihr "Systemfüchse", aber ich hab diese Diskussionen überhaupt nicht verfolgt. Warum werden die Threads im Gegensatz zu anderen Foren schnell geschlossen?

Grüße
Matthias

ferdy01

Fortgeschrittener

  • »ferdy01« ist männlich

Beiträge: 246

Aktueller Therapie-Status: war schon mal in Therapie

Status: Betroffene/r

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

13

Freitag, 27. März 2009, 17:32

Wie poste ich meine Selbstdarstellung?

--------------------------------------------------------------------------------
Als Thema schreibt bitte kurz und knapp was zu eurer Person:

z.B. "Waschzwänge, männlich, 21" oder "xy aus vw, Kontrollzwang"


Keine Thementitel wie "neu hier" oder "will mich vorstellen"!

Dann schreibt kurz was zu eurer Krankheitsgeschichte und hier bitte keine Fragen stellen. Das könnt ihr in einem anderen Forum dann genauer erledigen z.B. Für Betroffene, Therapie etc.

Begrüßt werden darf natürlich gerne durch alle User.

Die Themen hier werden nach kurzer Zeit durch die Mods geschlossen, da sich leider nicht alle User an die Spielregeln halten und hier fleissig seitenweise Beiträge verfassen. Dafür ist eine Vorstellung nicht gedacht.
Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.
Arthur Schopenhauer, 22.02.1788 - 21.09.1860
dt. Philosoph

Maultier

unregistriert

14

Freitag, 27. März 2009, 18:07

warum habt ihr denn so strenge regeln? ist ja schlimmer als im kommunismus ;)

bo

Schüler

Beiträge: 110

Aktueller Therapie-Status: Keine Ahnung

Status: Sonstige

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 29. März 2009, 00:28

So, dann mischt sich jetzt zu guter Letzt der Admin ein.

Regeln sind Regeln. Da gibt es nichts dran zu Rütteln. Keiner hier muss das Forum in Anspruch nehmen.

Bei weiteren Fragen bitte einfach nur an die Forenregeln halten:
http://www.zwangserkrankungen.de/thread.…eadid=3179&sid=

Ich schließe das hier dann auch mal.