Sie sind nicht angemeldet.

Ordnungszwang: Meine Wohnung

MissLuna

unregistriert

1

Montag, 18. Mai 2009, 12:32

Meine Wohnung

Meine Wohnung muss total perfekt sein. Ich muss ständig penibel darauf aufpassen dass ich ja nirgendwo anstoße um ja nichts kaputt zu machen und dass bloß nichts verschmutzt wird. Deswegen kann ich viele Dinge nur sehr langsam erledigen aus Angst es passiert was. Natürlich ist das sehr nervig wenn ich so lange brauche für alles. Aber ich kann einfach nicht anders und das schlimmste ist dass obwohl ich sehr stark aufpasse mir trotzdem alles sehr verschmutzt vorkommt und ich das Gefühl habe meine Wohnung zerfällt nach und nach und alles wird immer kaputter. Ich finde alles nur noch eklig und ungemütlich hier. Kann das wirklich von den Zwängen kommen dass ich diese Gefühle habe und mich selbst schon schäme jemanden in die Wohnung zu lassen weil ich das Gefühl habe ich lebe wie eine Assoziale? Oder kommt es nicht von den Zwängen und ist irgendwie was Wahres dran dass meine Wohnung kaputt geht? Ich weiß nicht mehr was real ist und was nicht. Ich muss auch ständig kontrollen ob alles noch in Ordnung ist und hab ständig das Gefühl das und das ist jetzt kaputt gegangen nur weil ich nicht ordentlich kontrolliert und schnell reagiert habe.

MissLuna

00Cora00

unregistriert

2

Dienstag, 19. Mai 2009, 18:44

RE: Meine Wohnung

Hallo MissLuna,

bei Dir hört sich das für mich um eine Mischung aus verschiedenen Zwängen an.
Wie lange geht das denn schon so, und wie stark belastet Dich das ?
Hast Du einen geregelten Tagesablauf, oder verbringst Du den ganzen Tag in Deiner Wohnung?
Ist irgendwie schwer einzuordnen was Du schreibst.

Lg

Cora