Sie sind nicht angemeldet.

Zwangsgedanken: .

clara**

unregistriert

1

Donnerstag, 4. August 2011, 22:53

.

.

clara**

unregistriert

2

Freitag, 5. August 2011, 01:30

doch nicht

3

Freitag, 5. August 2011, 12:34

Also, der "Gesunde" würde zu dieser Geschichte sagen: Vergiß es oder zehre von den Erinnerungen.

Was ist denn schon passiert, was nicht allzu menschlich wäre ? Oder ist ein Zwängler nicht menschlich !? Nur solltest du dieses Thema besser nicht mit deinem Freund erneut erörtern, dann wird´s für ihn nämlich wirklich wichtig.

O.K., du hattest einen Filrmriss und das macht dich mir sympatisch. Und wenn du tatsächlich geküßt haben solltest, sei´s drum - ein Kuß ohne Spätfolgen eben. Wie schön für dich, wenn du auf diese Weise eine Bestätigung erhalten haben solltest. Aber behalt´s für dich ! Mit deinen Nachforschungen kommst du eh zu keinem Ziel, es sei denn, du drehst dabei durch.

clara**

unregistriert

4

Freitag, 5. August 2011, 14:07

.

5

Samstag, 6. August 2011, 19:48

"...denn ich kann es ja nicht 100%ig nachprüfen ..."

..eben wenn du es nicht tust, nur dann wirst du diesen Zwangsgedanken los. Hege und pflege ihn nicht, er wartet nur darauf, dir neue Schrecken einzujagen !