Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heartsease

Schüler

  • »Heartsease« ist weiblich
  • »Heartsease« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Zwangssymptome: Angst anderen zu schaden,Wasch- und Kontrollzwänge

Medikament / Dosis: 60 mg Fluoxetin

Aktueller Therapie-Status: Ambulante Therapie

Status: Betroffene/r

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Dezember 2011, 12:48

"Glee" Folge 18 (40) am Montag, den 19.12.11 um 20:15 Uhr

In der nächsten Folge von "Glee" (SRTL, 19.12.11, 20:15 Uhr) wird Zwangsstörung eine, wenn auch kleine, Rolle spielen.
Glee ist eine dieser Teenieserien aus den USA, die Super RTL bevölkern, irgendwo angesiedelt zwischen Comedy und Teenagerproblematiken, mit viel Musik und Tanz (hier besonders viel, da es sich beim "Glee-Club" um eine Schul Musik- und Tanzgruppe handelt). Eine der Figuren, eine Schulberaterin, hat eine Zwangsstörung (Waschzwang), was wohl in dieser Folge etwas Raum findet. Ansonsten geht es generell um Selbstakzeptanz.
Ich finde es recht interessant mal zu sehen, wie im Mainstream mit dem Thema umgegangen wird, denn solche Sendungen sind, denke ich, sehr prägend für das Bild in der Öffentlichkeit, zumal die Serie (zumindest in den USA) eine große Fangemeinde hat.
Ich hoffe nur, dass nichts herausgeschnitten wurde (eigentlich sollte es sich um eine Doppelfolge handeln).

Die Sendung ist eine Woche nach Ausstrahlung auch kostenlos im Internet verfügbar (edit : inzwischen ist die Woche um und man kann die Folge nur noch kostenpflichtig abrufen):
http://glee.superrtl.de/

Gruß,
Heartsease