Sie sind nicht angemeldet.

Familie & Partnerschaft: Nicht wissen was man will

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. Dezember 2017, 13:12

Nicht wissen was man will

Hallo
ja ich versuche raus zu finden die ganze Zeit was mit mir los ist

Ich habe das Problem z.B. das zu machen was ich will, eher als das zu machen was andere wollen.

Meine Eltern sagen das, nicht weil sie Fehler gemacht haben, das sagt mein Bester Freund, sondern sie vertehen das auch nicht.

Sondern weil ich das mache und denke was ich will, und wenn ich zu meinem Freund fahre dem ich daurend alles mögliche erzähle

Und frage wegen meiner Freundin, weil ich hoffe er kann mir dabei helfen, schon zum x-ten Male, ds raus zu finden was ich selber nicht weiß
ob wir passen oder nicht

Ich besuche z.B m einen Freund und ich rede sehr viel von mir eigentlich weil ich wieß er kennt mich gut udn ich kann ihm vertrauen, denke dabei aber zu wenig an ihm dass e sihm schlecht geht.

Dauernd rede ich von meiner Freundin, sehr oft eigentlich – und oft auch belastende Dinge, weil ich oft mit einigen Dingen nicht fertig werde.

Ich komme heim und sofort muss ich was sagen, wenn ich belastet bi, z.b. bei Streitigkeiten und Diskussionen, und meine Eltern haben dann ein schlechtes Bild von meiner Freundinn, was aber leider die Realität dann oft ist was ich erzähle.

Meine Eltern sind ziemlich schon genervt und ich habe noch nicth gechafft alleine zu entscheiden und zwar bei allen Dingen.

Ich kann selber nicht gut entscheiden da habe ich Probleme und ich finde nicht raus wieso.

Meine Eltern meinen wenn du dich nicht einstellst, dann hilft dir auch GOTT nich, einstellen auf andre Menschen und das zu tun was andere wollen.

Weil ihr abstoßt wie Gegenpole, ich und m eine Freudnin und das leider sehr oft. Ich noch dazu mag sie ja dann wieder nicht dann schon dann wieder nicht.

Und das geht nicht

Dauernd sprühen bei euch die Funken, das hat einen Grund aber welcher Grund ist das? Und das weiß ich nicht.

Meine Eltern meinen, ich passe nicht zusammen mit meiner Freundin.

Wir sind konträr zueinander oft

Sie macht sehr viel und macht mehr als andere und ich habe noch
so viel vor mir, das ich privat zu bewältigen habe, z.B. mehr erwachsen werden ruhiger werden, nachdenklicher werden ordnungsliebender werden, udn vielelicht dann wenn ich gelernt habe auch auf andre mehr zu schauen kann ich eine Freundin haben, aber iweso ist das so?

Aber leider sprühen bei uns die Funken bei ihr udn bei mir, nicht immer aber sie regt sich auf und keppelt und das packe ich nicht, ich ärgere mich udn nehme dne Ärger heim.

Sie ist sehr empfindlich, schwer depressiv und ich bin einer der leider nicht seinen Mund halten kann oder einfach nichts sagen, ich kann das nicht.ich bin leider oft direkt und unsensibel.

Ich weiß nicht wieso ich die Meinungen anderer nicht so komplett akzeptieren kann. und mir denke nein das stimmt nicht, du hast Unrecht und ich fange dann an zu reden.

Ich weiß nicht Mal wieso ich nicht alleine leben kann, weil es einfach nicht irgendwie geht, ich lebe noch bei Eltern und fühle mich mehr wohl als alleine zu leben.

Ich bin so voll oft und muß sehr viele Leute oft fragen und von dem erzählen was mich belastet, udn ich komme oft mit den Sachen nictht klar.

Wieso?

Ich muss schauen dass ich sie nicht jeden Tag sehe sonst gibt es Unruhe, wieso ist das so? andere Paare sehen sich auch täglihc.

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher